ÜBER MICH

Psychotherapie setzt Vertrauen voraus. Hier finden Sie Informationen über meinen bisherigen Werdegang und Links, wo ich zu finden bin.

Hier haben Sie Einsicht in meinen aktuellen Lebenslauf und können ihn auch direkt herunterladen:

Download Lebenslauf_Fiala-Baumann
Lebenslauf 1.1 Brigitte Fiala-Baumann.pd[...]
PDF-Dokument [157.1 KB]

Unter folgenden Links bin ich online zu finden:

 

www.oebvp.at
www.psyonline.at
www.oegatap.at

 

 

Hier finden Sie Veröffentlichungen von mir:

 

Artikel: https://www.oegatap.at

Fiala-Baumann, B., Bänninger-Huber, E. (2016): Wirksamkeit und Nachhaltigkeit von Katathym Imaginativer Psychotherapie (KIP) bei Jugendlichen. Teil 1 der Studienergebnisse – Daten zum Zeitpunkt des Studienbeginns. Imagination 4. Wien: Facultas Universitätsverlag.
Fiala-Baumann, B., Bänninger-Huber, E. (2018): Wirksamkeit und Nachhaltigkeit von Katathym Imaginativer Psychotherapie (KIP) bei Jugendlichen. Teil 2 der Studienergebnisse – Veränderungen. Imagination 1. Wien: Facultas Universitätsverlag.

 

 

Dissertation: https://www.uibk.ac.at

 

Wirksamkeit und Nachhaltigkeit von Katathym Imaginativer Psychotherapie (KIP) bei Jugendlichen. Innsbruck im Juli 2017. 

 

https://www.researchgate.net/profile/Brigitte_Fiala-Baumann​

 

Mag. Dr. rer. nat. Brigitte Fiala-Baumann

Klinische- und Gesundheitspsychologin

Psychotherapeutin (KIP)

Lehrtherapeutin mit partieller Lehrbefugnis

Supervisorin

Zertifizierung in Säuglings-, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie

 

Psychotherapeutische Praxis
Botanikerstraße 30
6020 Innsbruck
M: +43 699 10 11 90 31

E: praxis.fiala-baumann@hotmail.com

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mag. Dr. rer. nat. Brigitte Fiala-Baumann